Der Spiegelzwilling

Völlig in Gedanken versunken setze ich einen Fuß vor den anderen. Ganz instinktiv wusste ich, wo sich ein Stein oder gar ein Loch befindet. Weder stolperte ich, noch fiel ich hin. Im Gegensatz zu meinem Kopf, wussten meine Beine wohin die Reise ging. Nichts um mich herum nahm ich wahr. Weiterlesen